Förderverein

1. Wer oder was ist FIPS?

Der Förderverein in der Pestalozzi-Grundschule (kurz FIPS), gegründet 2003, besteht aus ca. 80 Eltern, LehrerInnen und weiteren Freunden und Förderern der Pestalozzi-Grundschule.

Zur Zeit besteht der Vorstand aus vier Personen:

1. Vorsitzender : Roland Strasheim
2. Vorsitzende: Katharina Braun
Schriftführer: Marco Heiland
Schatzmeisterin: Gudrun Gödeke

Beirat: Stefanie Hose

2. Was möchte der FIPS?

FIPS möchte weiter gute Bedingungen für eine fröhliche und anregende Grundschulzeit unserer Kinder schaffen. Dabei wollen wir Schülern, Lehrern und Eltern unterstützend zur Seite stehen.

FIPS wünscht sich auch für die Zukunft neue Ideen und Anregungen – für eine schöne und spannende Grundschulzeit unserer Kinder.

3. Welche Projekte und Ziele verfolgt FIPS?

– Wir unterstützen das soziale Lernen und die Kreativität der Kinder durch Unterstützung diverser schulischer Veranstaltungen und Projekte, z.B. Abschlussfeste und Theateraufführungen.

– Wir organisieren und bezuschussen über den Schulalltag hinausreichende Vorträge für die Eltern (Thema Schulstress, ganzheitliches Lernen) und Seminare bzw. AGs für die Schulkinder (Selbstverteidigungskurs, Computerkurse).

– Wir unterstützen das Projekt „Schule in Bewegung“, indem wir für „Pausenkisten“ mit Spielsachen und eine anregende Schulhofgestaltung sorgen..

4. Wie können Sie FIPS unterstützen?

Als Verein ist FIPS auf das Interesse und das Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung und sind immer offen für neue Anregungen, neue Mitglieder sind uns herzlich willkommen. Sprechen Sie uns einfach an oder kommen Sie zur Mitgliederversammlung, die mindestens ein Mal jährlich im Herbst stattfindet (Einladung erfolgt über die Presse und per Elternbrief)

Hier finden Sie einen Aufnahmeantrag (Aufnahmeantrag pdf) und die Satzung des Fördervereins (Satzung pdf).

Sie können den FIPS sowohl finanziell (als Fördermitglied, Beiträge ab 1,- Euro/ Monat, der Beitrag ist steuerlich absetzbar) als auch aktiv durch Mitwirken bei unseren Projekten unterstützen.

Ganz einfach können Sie uns unterstützen, wenn Sie Ihre Einkäufe im Internet über Bildungsspender.de abwickeln, ohne Mehrkosten für Sie aber mit einer kleinen Spende pro Einkauf für den FIPS.

5. So können Sie uns erreichen:

Per e-Mail an folgende Adresse: fips.weinheim@googlemail.com

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!